Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Scheyern  |  E-Mail: scheyern@scheyern.de  |  Online: http://www.scheyern.de

Johanniter Koordinations- und Beratungsstelle für Kindertagespflege

In Pfaffenhofen hat Anfang Januar 2017 die neue Koordinations- und Beratungsstelle für Kindertagespflege gestartet.
Johanniter

Eltern im Landkreis Pfaffenhofen, die auf der Suche nach einer geeigneten Betreuung für ihr Kind sind, können sich jetzt an Frau Dornstädter und ihr Team wenden. „Familien haben ganz unterschiedliche Bedürfnisse an die passende Betreuung ihrer Kinder.

 

Wir setzen uns dafür ein, dass diese so gut wie möglich in die Realität umgesetzt werden“, beschreibt Melanie Dornstädter das Angebot der Koordinationsstelle.

 

Von der Äußeren Quellengasse 5 aus koordinieren und vermitteln sie qualifizierte Kindertagespflegepersonen (oder: Tagesmütter und Tagesväter) für Säuglinge und Kindern bis 14 Jahren. Für die aktuell 90 Kindertagespflegepersonen im Landkreis wie auch für Personen, die sich für diese Tätigkeit interessieren, bieten sie die Aus- und Weiterbildung zur Kindertagespflegeperson an.

 

 

Die Kindertagespflege stellt eine familienähnliche und flexible Betreuung dar, insbesondere für Kinder unter drei Jahren und als Anschlussbetreuung ergänzend zur Kindertageseinrichtung und Schule.

 

Die Betreuung findet vor allem im häuslichen Umfeld der qualifizierten Kindertagespflegeperson oder im Rahmen einer Großtagespflege statt.

 

Eltern und Kindertagespflegepersonen erreichen die Koordinations- und Beratungsstelle unter der E-Mailadresse kindertagespflege@johanniter.de oder unter der Telefonnummer 08441 78 50 179 von Montag bis Donnerstag von 8.30 bis 12.30 Uhr wie auch zusätzlich am Montag von 13.00 bis 16.30 Uhr.

 

Beratungsgespräche erfolgen flexibel nach Vereinbarung.

 

 

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Regionalverband Oberbayern

Äußere Quellengasse 5

85276 Pfaffenhofen

 

Tel. 08441 78 50 179

E-Mail melanie.dornstaedter@johanniter.de

Web www.johanniter.de

www.facebook.com/JUHBayern

 

 

 

Hintergrundinformationen Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

 

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. ist ein Werk des evangelischen Johanniterordens, dessen wichtigstes Anliegen seit Jahrhunderten die Hilfe von Mensch zu Mensch ist. Die Johanniter-Unfall-Hilfe ist in den unterschiedlichsten sozialen und karitativen Bereichen aktiv.

 

Dabei steht der Mensch immer im Mittelpunkt. So sind es nicht nur die zeitgemäßen Mittel und über sechzig Jahre Erfahrung, die uns zu einer der größten Hilfsorganisationen Europas gemacht haben, sondern die Menschen. Allein in Deutschland sind mehr als 20.000 Mitarbeiter für die Johanniter-Unfall-Hilfe tätig, rund 34 000 ehrenamtlich Aktive und über 1,3 Millionen Fördermitglieder.

 

In Oberbayern sind die Johanniter seit 50 Jahren aktiv - aktuell mit über 300 Hauptamtlichen und 660 Ehrenamtlichen Mitarbeitern an 25 Dienststellen und Einrichtungen.

 

Vor Ort bieten wir Unterstützung und Hilfe für Menschen in fast allen Lebenslagen: vom Rettungs- und Sanitätsdienst, Erste-Hilfe-Ausbildung und Katastrophenschutz über die Ambulante Pflege und Hausnotruf bis hin zur Kinder- und Jugendhilfe und Flüchtlingseinrichtungen.

 

Zur Sicherung der karitativen Aufgaben ist der Verein auf Mitgliedsbeiträge von Förderern und auf Spenden angewiesen.

 

Weitere Informationen zu den Diensten, Angeboten und Projekten der Johanniter in Puchheim gibt es im Internet www.johanniter.de/oberbayern

 

 

 

 

 

drucken nach oben