Aktuelles zum Corona-Virus

WirBleibenZuhause

Amtliches

Bayerisches Staatswappen

Erleichterung der Beschränkungen ab 08. Juli 2020

    Bericht aus der Kabinettssitzung
  Bayerische Corona-Strategie / 200 Personen bei Veranstaltungen und Versammlungen im Freien bzw. 100 in geschlossenen Räumen zugelassen / Freizeiteinrichtungen im Innenbereich können wieder öffnen / Kontaktlose Sportwettkämpfe in geschlossenen Räumen sowie Train …mehr
Bayerisches Staatswappen

Änderung der bayerischen Corona Strategie - Bericht aus der Kabinettssitzung vom 16. Juni 2020

 1. Bayerische Corona Strategie
Aufhebung des Katastrophenfalls - Erweitereung der allgemeinden Kontaktbeschränkungen - Lockerungen in Handel, Gastronomie und bei Veranstaltungen - mehr Publikum in Kunst und Kultur
   Durch die zielgerichteten Maßnahmen der Staatsregierung ist es in den vergangenen  …mehr
Corona App

Aufruf der Bundesregierung zur Unterstützung im Kampf gegen Corona

Zur Unterstützung im Kampf gegen Corona kann man sich die Corona-Warn-APP aufs Handy laden. Diese hilft festzustellen, ob wir in Kontakt mit einer infizierten Person geraten sind und daraus ein Ansteckungsrisiko entstehen kann. So können wir Infektionsketten schneller unterbrechen. Die App ist ein A …mehr
Bayerisches Staatswappen
Amtliches aus Scheyern, dem Landkreis und Bayern

Rathaus Scheyern ab 18.05. wieder geöffnet

Das Rathaus Scheyern öffnet ab dem 18. Mai 2020 wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten. Bürgerinnen und Bürger müssen, wie auch in allen Geschäften, eine Mund- und Nasenbedeckung tragen. Um Wartezeiten und ein gleichzeitiges erhöhtes Besucheraufkommen zu vermeiden, wird grundsätzlich empfohlen, vorh …mehr
Bayerisches Staatswappen

Bericht aus der Kabinettssitzung vom 5. Mai 2020

 Schrittweise Erleichterungen bei den beschlossenen Maßnahmen in der Corona-Pandemie Allgemeine Ausgangsbeschränkung entfällt / Erleichterungen bei Besuchsverbot in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, Altenheimen / Maßvolle Öffnung bei Hotellerie und Gastronomie …mehr
Amtliches aus Scheyern, dem Landkreis und Bayern

Informationen aus dem Rathaus - Pässe und Ausweise

Im Zuge der Pandemiebekämpfung wurde die Gemeinde Scheyern angewiesen die Öffnungszeiten für Bürger einzuschränken. Persönliche Vorsprachen im Rathaus sind nur in dringenden Fällen und mit vorheriger telefonischer Terminabsprache möglich. Dieses Vorgehen muss bis auf weiteres so bleiben. Nachdem ein …mehr
Bayerisches Staatswappen

Bericht aus der Kabinettssitzung am 16.04.2020

Bayerische Corona Strategie
 Maßnahmen werden fortgesetzt und angepasst
 Den Bericht aus der Kabinettssitzung vom 16.04.2020 finden Sie hier …mehr
Bürgerinfo

Informationen über den Bund-Länder-Beschluss vom 15.04.2020

Verständigung von Bund und Ländern
Kontaktbeschränkungen werden verlängert
Die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und -chefs der Länder haben sich auf das weitere Vorgehen zur Eindämmung des Coronavirus verständigt. Leitschnur für die angepassten Regeln ist das Ziel, die Erfolge der letzten …mehr
Virus

Geburtstags- und Ehejubiläen

Aus aktuellem Anlass dürfen bis auf Weiteres keine Besuche durch die Bürgermeister zu Alters- und Ehe-Jubiläen stattfinden. …mehr
Bayerisches Staatswappen

Vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie (20.03.2020 14:00 Uhr)

Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege erlässt auf der Grundlage des § 28 Abs. 1 Satz 1 und 2 des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) in Verbindung mit § 65 Satz 2 Nr. 2 der Zuständigkeitsverordnung (ZustV) folgende Allgemeinverfügung …mehr
Virus

Einschränkung der Öffnungszeiten des Rathauses

Ab Donnerstag, 19.03.2020 soll der Publikumsverkehr im Rathaus nur eingeschränkt möglich sein. Sämtliche Sachbereiche bleiben auch weiterhin voll besetzt. …mehr
Virus

Allgemeinverfügung Veranstaltungsverbot

Allgemeinverfügung Veranstaltungsverbot …mehr
Virus

Allgemeinverfügung Bayerisches Staatsministerium

Allgemeinverfügung des Bayerischen Staatsministerium  …mehr
Virus

Landratsamt richtet Bürgertelefon ein

    Aus gegebenen Anlass die Pressemitteilung des Landratamts Pfaffenhofen zum Coronavirus   …mehr

drucken nach oben