Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses zur 10. Änderung des FNP und zur Aufstellung des BP Nr. 31 „Klosterberg“

Themenlogo - Amtliche Bekanntmachung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB);

Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses zur 10. Änderung des Flächennutzungsplanes und zur

Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 31 „Klosterberg“ der Gemeinde Scheyern

im Parallelverfahren gemäß § 8 Abs. 3 Satz 1 BauGB

 

           

Der Gemeinderat der Gemeinde Scheyern hat in seiner Sitzung am 15.12.2020

die 10. Änderung des Flächennutzungsplanes und die Aufstellung des

Bebauungsplanes Nr. 31 „Klosterberg“ beschlossen.

Die Verfahren werden parallel gemäß § 8 Abs. 3 Satz 1 BauGB durchgeführt.   

 

Mit der Bebauungsplanänderung werden folgende Ziele angestrebt:

 

Schaffung der bauplanungsrechtlichen Voraussetzungen zur Verwirklichung eines Einkaufsmarktes mit angelagertem Getränkemarkt, Metzgerei, Bäckerei und Biohofladen.

           

Der Geltungsbereich umfasst eine Teilfläche der Flurnummer 639 der Gemarkung Scheyern.

Der Lageplan mit Kennzeichnung der Abgrenzung des räumlichen Geltungsbereiches

(schwarz gestrichelt umrandet) ist nachfolgend dargestellt:

 

 Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses zur 10. Änderung des Flächennutzungsplanes

 

                                                                                                   Gemeinde Scheyern

                                                                                                          

                                                                                                    …………………………..

Scheyern, den 05.01.2021                                                      Manfred Sterz

                                                                                                    Erster Bürgermeister

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

drucken nach oben